Ohr, Auge, Nase, Mund und Haut

Sehen, Hören, Tasten, Schmecken, Riechen - Was für uns ganz selbstverständlich ist, ist in Wahrheit Produkt tausender biologischer Vorgänge in unseren Sinnesorganen. Es ist erstaunlich, was Ohr, Auge, Nase, Mund und Haut so alles leisten. Ein Sinnesorgan wandelt äußere Umweltreize zu verwertbaren Informationen für den Organismus um. Die in elektrische Impulse umgesetzten Reize gelangen über die Nervenfasern ins Gehirn und werden dort zu den eigentlichen Wahrnehmungen aufgearbeitet.


Zur Zeit sind in der Warengruppe Sinnesorgane keine Artikel hinterlegt.